Immobiliendetails

Einfamilienhaus in exponierter Lage! Teilsanierung auf Grund von Hochwasser erforderlich Reduziert!!

Video zu dieser Immobilie
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ53925
OrtKall
LandDeutschland
Wohnfläche126 m²
Grundstücksgröße414 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl1
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Duplex
1 Garage
BalkonJa
TerrasseJa
Kaufpreis189.000 €
Außen-Provision3,57% incl. MwSt.
Währung
NutzungsartWohnen VermarktungsartKauf
ObjektartHaus ObjekttypEinfamilienhaus
PLZ53925 OrtKall
LandDeutschland Wohnfläche126 m²
Grundstücksgröße414 m² Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer3 Anzahl Badezimmer2
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung
Etagenzahl1 Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Duplex
1 Garage
BalkonJa
TerrasseJa Kaufpreis189.000 €
Außen-Provision3,57% incl. MwSt. Währung
Objektbeschreibung: Im Herzen von Kall, direkt neben dem Schul- und Sportzentrum liegt dieses im Jahre 1964 erbaute Einfamilienhaus. Die Raumaufteilung und der kleine Garten eignen sich hervorragend für eine Familie mit Kindern.
Leider wurde dieses Massivhaus im Juli vom Hochwasser getroffen. Das Kellergeschoß stand vollständig unter Wasser. Das Erdgeschoß bis ca 30 cm. Das Obergeschoß ist komplett unversehrt. Somit sind hier Sanierungsarbeiten nötig und handwerkliches Geschick von Vorteil.
Im Erdgeschoss befindet sich linker Hand direkt im Eingangsbereich ein Gäste-WC mit Dusche. Rechter Hand befindet sich die geräumige Küche mit Fenster zur Straßenseite hin. Im Hinteren Teil des Hauses liegt das großzügig geschnittene und mit Panoramafenster ausgestattete Wohn- und Esszimmer.
Im Obergeschoss befindet sich das Hauptbadezimmer mit Dusche und Wanne, sowie drei geräumige Schlafzimmer. Das Hauptschlafzimmer hat einen eigenen Balkon.
Ein clever geschnittenes Haus für eine kleine Familie.
Auf Grund des Wasserschadens muss hier einiges getan werden. Die Schäden wurden bei der Preisermittlung berücksichtigt.

 
Energieausweis
Art: Bedarfsausweis
Gültig bis: 09.09.2031
Endenergiebedarf: 271.10 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 1969
Wesentlicher Energieträger: Gas
Klasse: G

Lage: Kall ist eine lebendige und aufstrebende Eifelgemeinde am Rande des Nationalparks, die mit ihren Ortsteilen ca. 12 000 Einwohner hat. Kall bietet alle Versorgungs- und Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs. Mehrere Kindergärten, Grund- und Hauptschule sowie ein Gymnasium machen das Leben für junge Familien sehr attraktiv.
Vielfältige Freizeitmöglichkeiten und ein reges Vereinsleben prägen die Gemeinde.
Durch die ca. 10 km entfernte Anschlussstelle der BAB A1 und die Bahnstation an der Bahnlinie Köln – Trier sind die Städte Köln und Bonn sehr gut erreichbar.
Ausstattung: - Rollladen
- doppeltverglaste Holzfenster 1989/2001
- Gastherme defekt
- Fliesen/Laminat
- 2 Bäder
- Balkon
- 3 Schlafzimmer
- Garten
Sonstiges: - PKW Außenstellplätze
- Keller und EG von Hochwasser betroffen (Sanierung)
- Massiv Bauweise
- Dachboden gedämmt
- Garage
- Duplexgarage

Ihr schneller Kontakt zu uns

post@glasmacher-immobilien.de
Tel.: 02443 - 90 26 60

Aktuelle Informationen

 

Glasmacher Immobilien

Ihr Immobilienprofi in der Eifel